Duftmarketing

Duftmarketing bezeichnet im Marketing alle Maßnahmen, die unter Zuhilfenahme von Duftstoffen dazu angetan sind, den Absatz von Produkten zu steigern, die Kundenbindung zu verstärken oder den Wert einer Marke zu erhöhen.

 

Düfte beeinflussen unser Verhalten. Sie lösen Reaktionen aus die affektiv und emotional sind und lassen Erinnerungen wieder aufleben. Die Geruchserinnerungen bleiben länger im Gedächtnis als visuelle Erinnerungen. Der Mensch ist in der Lage über 10.000 verschiedene Gerüche wahrzunehmen.

 

Unter Duftmarketing sind nicht nur die dem Produkt innewohnenden Geruchsstoffe zu fassen, sondern vor allem die Beduftung von Verkaufsräumen über entsprechende Raumbeduftungsgeräte.

 

Eine weitere Möglichkeit Duft als Bestandteil des Marketings einzusetzen ist die Erweiterung zur Unternehmenskommunikation. Spezialisierte Unternehmen entwickeln hier für Marken oder Unternehmen sogenannte CS-Düfte (Corporate Scent) als Bestandteil der CI (Corporate Identity).

 

Die Vorteile auf einen Blick

- Duftmarketing bestätigt ihr Image

- Hebt Ihre Markenidentität

- Duftmarketing ist wie ein "Duft-Logo"

- Es verstärkt die Erinnerung an einen bestimmten Ort

- Es erlaubt die Unterscheidung zu Anderen

- Es macht den Verkaufsort attraktiver und anspruchsvoller

- Es neutralisiert unangenehme und schlechte Gerüche

- Es hebt den Komfort und das Wohlbefinden des Kunden

- Es stimuliert den Kaufwunsch durch eine positive Wirkung auf die Laune des Kunden

Einsatzgebiete

Hier finden Sie uns

Duft Effekt Marketing

Businesscenter

Rosenbaumweg 15

59269 Beckum

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unter:

+49 2521 900 52-78

info@DuftEffektMarketing.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten

Mo. bis Fr. von 9 Uhr - 17 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DuftEffektMarketing